„Was geht und bleibt am Lebensende? – Ein Abend, der das Thema berührt“

Dienstag, 10.10.2017 - 18:30 Uhr

Gangelt. Veranstaltung am Dienstag, dem 10. Oktober 2017 von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr

Der Abend beginnt mit einem eröffnenden Impuls, anschließend erfolgt ein Vortrag aus dem Bereich ViaNobis – Die Fachklinik, der die Belange von begleitenden Angehörigen in den Blick nimmt.
Anschließend gibt das Katharina Kasper-Heim in einem Praxisteil einen Einblick in die Möglichkeiten der basalen Stimulation, bevor ein Impulsvortrag von ViaNobis – Die Eingliederungshilfe sich dem Thema Schmerzerkennung und Schmerzmanagement widmet.
Den Abschluss bildet eine gemeinsame Austauschrunde mit Getränken und Imbiss.

Ort: Festsaal


Katharina Kasper-Heim

Telefon  +49 2454 59-0

KontaktDatenschutzerklärungImpressum

StandortTelefonE-MailXingYouTube